"Vielen Therapeuten fehlt noch das Wissen, um Autismus zu erkennen!"


Am Sonntag durften wir zu Gast sein bei Psychotherapeutin Dr. Ilka Rühl und in einem Videobeitrag für mehr Verständnis und Aufklärung für das Autismus-Spektrum werben!


Noch immer ist das Wissen um Autismus bei vielen Psychotherapeuten und Ärzten sehr gering, sodass selbst ausgebildete Therapeuten insbesondere bei erwachsenen Patienten eine Autismus-Spektrum-Störung nicht ausreichend gut erkennen können. Gleichzeitig gibt es einen erheblichen Mangel an wirklichen Spezialisten und Autismus-Fachstellen, so dass Betroffene teilweise ein Jahr oder länger auf einen Termin zur Diagnostik warten müssen.

Da sich all dies unserer Meinung nach dringend ändern muss, möchten wir Psychotherapeuten und Ärzte für das Thema sensibilisieren und machen in unserem Video deutlich, wie wichtig Weiterbildungen und Schulungen im Bereich Autismus tatsächlich sind:


Dr. Ilka Rühl ist approbierte Psychologische Psychotherapeutin mit den Schwerpunkten kognitive Verhaltenstherapie und Schematherapie in der Schweiz und gibt auf ihrem YouTube-Kanal "Lebenstanz" Einblicke in die Welt der Psychologie und Psychotherapie.

Tom Harrendorf ist diagnostizierter Asperger-Autist, Selbsthilfegruppenleiter, selbstständiger Berater und Gründer der Seite autismusspektrum.info. Er veröffentlicht seit 2018 regelmäßig Podcasts und Fachbeiträge zu den Themen Autismus, Borderline und anderen psychologischen Themen.

AutismusSpektrum.info